Intraokularlinsen AMO (Abbott Medical Optics)

1880 in den USA gegründet ist AMO (Abbot Medical Optics) weltweit als Marktführer auf dem Gebiet der LASIK, der Kataraktchirurgie und mit seiner Plattform TECNIS auch in der Intraokularlinsen-Industrie positioniert. Darüberhinaus werden auch Pharmazeutika für die Augenheilkunde produziert.

Vor dem Hintergrund der Alterung der Baby-Boomer-Generation und einer ständig verbesserten medizinischen Versorgung auch in Entwicklungsländern erwirtschaftet AMO als multinationales Unternehmen mehr als 65% seines Umsatzes ausserhalb der USA, mit starkem Marktanteil in China und Indien. AMO ist in mehr als 60 Ländern aktiv und beschäftigt ca. 4000 Mitarbeiter.

Forschung und Entwicklung: Türöffner für innovative Technologien

Abbot konzentriert sich auf eine kontinuierliche Verbesserung in der Therapie von Augenkrankheiten. Die Forschungsaktivitäten erstrecken sich auf alle Bereiche der Augenchirurgie und begleitender Technologie, zudem auf Materialforschung und assoziierter chemischer Verfahren. Abbot kooperiert mit vielen akademischen Institutionen weltweit und beschäftigt eine hohe Anzahl von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern.

 

 

Inländischer Vertriebspartner:
AMO Germany GmbH
Adresse:
Rudolf-Plank-Str. 31
76275 Ettlingen
Germany
Telefonnr. Kontakt:
+49.7243.729.0
Webseite Vertriebspartner: